Leben heißt für den Menschen: wachsen und reifen, und immer wieder: lernen. Man ist so lange ein lebendiger Mensch, als man bereit ist,es zu werden. Und der ist ein Christ, der weiß, dass er es erst werden muss, jeder mit der besonderen Gabe und Berufung, die er empfangen hat.
Das Große wäre, jeden Tag und jede Stunde zu wissen:
Hier ist mein Weg, hier meine Aufgabe, hier begegnet mir Christus
.


Startseite