Verabschiedung vom Kaplan Maximilian Roeb und Praktikantin Andrea Engl

Am 22. Juli 2017 wurden im Rahmen einer festlichen Eucharistiefeier in der Stadtpfarrkirche und einer anschließenden Begegnung im Pfarrheim Kaplan Maximilian Roeb und Praktikantin Andrea Engl verabschiedet und ihnen für ihre guten Dienste in der Pfarrei St. Laurentius gedankt. Kaplan Roeb kam im September 2015 nach Neustadt und Mühlhausen, das Praktikum von Andrea Engl hatte im September 2016 begonnen. Der Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche wurde von der Jugendband Esprit und den Singgruppen gestaltet, Joachim Schreiber saß am E-Piano.

Nach der Eucharistiefeier gab es im Pfarrheim ein buntes Programm. Singgruppen und Jugendband der Pfarrei trugen ein selbstgedichtetes Danklied vor. Brigitte Kirchhammer, die Sprecherin des Pfarrgemeinderates, sprach Worte der Anerkennung und des Dankes, und Stadträtin Ursula Brandlmeier würdigte im Namen der Stadt Neustadt das Wirken der beiden Mitarbeiter. Auch Rektor Anton Zimmermann von der Mittelschule war gekommen und dankte Kaplan Roeb für die Erteilung des Religionsunterrichtes und das frohe und unkomplizierte Miteinander.




Die Singgruppen, die Jugendband und die Ministranten hatten persönliche Geschenke für den Kaplan und die Praktikantin mitgebracht. Natürlich durfte an diesem Abend auch die Kirchenmaus Laurentia nicht fehlen, die allerhand Humorvolles zu berichten wusste. Stadtpfarrer Johannes Hofmann überreichte zusammen mit Kirchenpfleger Kurt Schiebrowski und der Pfarrgemeinderatssprecherin Blumen und Geschenke und dankte den beiden Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit und ihre spürbare Freude in der Pastoral. Regionalkantor Joachim Schreiber umrahmte die Feier ansprechend am Klavier. Für das leibliche Wohl sorgten in bewährter Weise Damen des Pfarrgemeinderates und des Katholischen Frauenbundes.






Aktuelles